Retinale 2020

VERSCHOBEN

Neuer Retinale Termin wird Mitte Juni bekannt gegeben


Auch heuer möchten wir Sie herzlich einladen, diese Fortbildung zum State of the Art der Netzhautchirurgie für alle damit befassten medizinischen Berufsgruppen zu nutzen.
Nehmen Sie sich einen Tag Zeit und setzen Sie sich gemeinsam mit uns mit dem aktuellen Wissensstand auf dem Gebiet der Netzhauterkrankungen und des perioperativen Managements auseinander. Besonderen Schwerpunkt legen wir auf interaktive Videopräsentationen / Fallpräsentationen, die aus unserer Sicht optimale Medien für die Weiterbildung im Bereich der Netzhautchirurgie sind.
Die Retinale wendet sich in parallelen Sessions einerseits an Augenärztinnen, andererseits an Orthoptistinnen, OP-Pflegefachkräfte und Assistentinnen in den Augenarztpraktiken. Selbstverständlich werden wir DFP-Fortbildungspunkte für Ärztinnen und Fortbildungspunkte für Orthoptistinnen und Pflegefachkräfte einreichen.
Eine Übersicht des diesjährigen Programms finden Sie gleich anschließend.
Wir hoffen sehr, dass wir mit der Retinale Ihr Interesse wecken können, und freuen uns auf einen interessanten und anregenden Austausch mit Ihnen.

Programm für AugenärztInnen (Hörsaal 3)

Änderungen vorbehalten

08:15   Registrierung
08:50   Begrüßung & Einführung

Session 1: Vitreoretinale-Chirurgie – Diagnostik & Therapie (gemeinsam mit nichtärztlichen Berufsgruppen)

Moderation: Abela/Georgopoulos/Sacu

 

09:00     Neues aus der Industrie-Pipeline

Vertreter der Industrie

09:30     Neue Therapieansätze der Retinologie

Bianca Gerendas

09:50     Klinisches Spektrum pachychoroidaler Makulopathien

Michael Tittl

10:05     Chirurgischer Fall (1)

Christoph Scholda

10:20     Chirurgischer Fall (2)

Stefan Sacu

10:35 – 11:00  Industrieausstellung & Kaffeepause

Session 2: Vitreoretinale Chirurgie – Spezial

Moderation: Abela/Georgopoulos

 

11:00     Amotiochirurgie – das PVR Problem

Friederike Schaub

11:20     Endotamponaden – ein Update

Georgios Blatsios

11:40     Chirurgisches Management von Luxatio Lentis und Aphakie

Claudette Abela-Formanek

12:00     Chirurgischer Fall (3)

Friederike Schaub

12:15     Chirurgischer Fall (4)

Andreas Pollreisz

12:30 – 13:30 Industrieausstellung & Mittagessen

Session 3: Vitreoretinale Chirurgie – Future (gemeinsam mit nichtärztlichem Personal)

Moderation: Sacu

 

13:30     AI – Keynote Lecture

Ursula Schmidt-Erfurth

14:00     Gentherapie

M. Georgopoulos, M. Ritter

14:20     Paneldiskussion

U. Schmidt-Erfurth, G. Blatsios, F. Schaub, M. Ritter, M. Georgopoulos

14:40 – 15:10 Industrieausstellung & Pause

Session 4: Interaktive Video-Fall-Präsentationen (gemeinsam mit nichtärztlichem Personal)

Moderation: Abela/Georgopoulos/Sacu

 

15:10 – 17:00 Chirurgische interaktive Fälle

Alle Referenten

17:00  Ende

 



Programm
für nicht-ärztliche Gesundheitsberufe (Hörsaal 4)

Änderungen vorbehalten

08:15   Registrierung
08:50   Begrüßung & Einführung

09:00 – 10:35  Session 1:Vitreoretinale-Chirurgie – Diagnostik und Therapie (gemeinsam mit ÄrztInnen)

10:35 – 11:00  Industrieausstellung & Kaffeepause

Session 2:  Netzhautdiagnostik, Chirurgie& Nachbetreuung 

Moderation: Sacu

 

Netzhautdiagnostik:

 

11:00     Neues aus der Industrie-Pipeline

Vertreter der Industrie

11:10     Neue Therapieansätze der Retinologie

Bianca Gerendas

11:20     Klinisches Spektrum pachychoroidaler Makulopathien

Michael Tittl

Chirurgie:

 

11:30     Vorderabschnittschirurgie

Christina Leydolt

11:40     Hinterabschnittschirurgie

Katharina Kriechbaum

11:50     Chirurgie Quiz

Stefan Sacu

Nachbetreuung:

 

12:00   Nachbetreuung nach Vorderabschnittschirurgie

Jan Lammer

12:10   Nachbetreuung nach Hinterabschnittschirurgie

Philipp Roberts

12:20   Nachbetreuung Quiz – Anschließend Preisverleihung

Stefan Sacu

12:30 – 13:30 Industrieausstellung & Mittagessen

13:30 – 14:40 Session 3: Vitreoretinale Chirurgie – Future (gemeinsam mit ÄrztInnen)

14:40 – 15:10 Industrieausstellung & Pause

15:10 – 17:00 Session 4:  Interaktive Video-Fall-Präsentationen (gemeinsam mit ÄrztInnen)

17:00  Ende


Ihre Anmeldung zur Retinale

Samstag, 28. März 2020
Hörsaalzentrum der Medizinischen Universität Wien
Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien

Tagungsgebühr (inklusive Mittagessen und Kaffeepausen):

€ 100,- für AugenärztInnen
€ 80,- für AugenärztInnen in Ausbildung (Nachweis erforderlich)
€ 50,- für OrthoptistInnen, Pflegefachkräfte und AssistentInnen in Augenarztpraxen

Bei Anmeldung ab 01.02.2020:

€ 150,- für AugenärztInnen
€ 100,- für AugenärztInnen in Ausbildung (Nachweis erforderlich)
€ 70,- für OrthoptistInnen, Pflegefachkräfte und AssistentInnen in Augenarztpraxen


Ja, ich möchte den Retinale Newsletter erhalten

 

Kontakt 

Retinale – Verein
c/o Augenklinik / Retinale
Währinger Gürtel 18-20. Lst. 8i
A 1090 Wien
AUSTRIA

E-Mail: office@retinale.at

Wir danken unseren Sponsoren:

       
     
         
 
   
 

Impressum

  • c/o Augenklinik / Retinale, Währinger Gürtel 18-20/Lst. 8i, 1090 Wien Österreich
  • office@retinale.at
  • http://www.retinale.at